Große Kürbispyramide 1998

Das war der Anfang. Es war ein Hobby. Diese Kürbispyramide ist inzwischen mit Wein, Brombeeren und Kiwi, Blauregen, Knöterich und anderen Schling- und Kletterpflanzen berankt.

Kürbisse und insbesondere Flaschenkürbisse /Kalebassen) wachsen jedes Jahr bis zur Spitze der Pyramide. Es wurden Ranken mit einer Länge von über 20 m  gemessen. 
Die schweren Fruchtablage- Etagen sind begehbar. Auf der ersten Etage werden große Pflanzkästen mit blühenden Pflanzen herangezogen.

Der Wein wird schon seit einigen Jahren stark beschnitten, damit Kürbisse den Weg nach oben finden.



Die große Pyramide im Sommer 2002.

2002: Wachstum einer Lagenaria im Innenraum der großen Pyramide.
(die Pyramiden- Nordseite war nicht bepflanzt worden!)

Im Vordergrund steht eine 5m hohe Ranksäule!

 


Abb.: Große Pyramide im Nov. 2000 nach dem ersten leichten Frost.